Unser Rosengarten

Who would...

 

Who would you choose...




Dieses Tutorial unterliegt dem Copyright von Cheryn.
Meine hier verwendeten Tubes sind von Fairyfreak.
Das Tut wurde mit Corel Paint Shop Pro X2 geschrieben, geht aber auch mit älteren Versionen.

Ihr braucht:
- 3 Tubes

Maske
*20-20*

Filter
- FunHouse – Polar Perversion
- Eye Candy 5 – Glass
- VM Natural – Splash!

Speichert eure Maske in den Maskenordner und die Filter in den Filterordner.
Alles fertig?

Und los geht’s:

1.
Öffnet ein neues Blatt 500 x 450 Pixel
Sucht euch eine helle Vordergrund- und eine dunkle Hintergrundfarbe aus.
Farbverlauf




Füllt euer leeres Blatt mit den Farbverlauf
Anpassen – Bildschärfe verringern – Gaußscher Weichzeichner – 15
Effekte – FunHouse – Polar Perversion




Anpassen – Bildrauschen hinzufügen/entfernen – Bildrauschen hinzufügen



Kopiert euer Tube, was ganz vorne hinkommen soll und fügt es als neue Ebene ein
Ebene – Maske aus Datei laden – 20-20
Zusammenfassen – Gruppe zusammenfassen

3.
Auswahlwerkzeug – Rechteck
Zeichnet um euer Tube einen Rahmen wie ihr es in meinen Vorschaubild sehen könnt
Ebene – neue Rasterebene
Füllt euer Auswahl-Rechteck mit der dunklen Hintergrundfarbe
Auswahl ändern – verkleinern um 2
Nun füllt ihr es mit eurer hellen Vordergrundfarbe
Auswahl ändern – verkleiner um 2
Wieder mit eurer dunklen Farbe füllen
Auswahl ändern – verkleiner um 2
Entf-Taste drücken
Auswahl aufheben
Ihr seit immer noch auf der Rahmenebene
Klickt einmal mit dem Zauberstab außerhalb des Rahmens
Wechselt auf der Tubeebene und drückt wieder die Entf-Taste
Auswahl aufheben
Klickt mit dem Zauberstab innerhalb des Rahmens
Fügt die Rahmen- und Tubeebene sichtbar zusammen
Effekte – Textureffekte – Jalousie




Auswahl aufheben
Bearbeiten – Ausschneiden
Als neue Ebene einfügen
Löscht die leere Rasterebene

4.
Öffnet euer Tube, was auf der linken Seite kommen soll
Kopieren – einfügen als neue Ebene
Ebene – Maske aus Datei laden – 20-20
Zusammenfassen – Gruppe zusammenfassen
Ordnet es auf der linken Seite an
Helligkeit (L)

5.
Öffnet euer Tube, was auf der rechten Seite kommen soll
Kopieren – einfügen als neue Ebene
Ebene – Maske aus Datei laden – 20-20
Zusammenfassen – Gruppe zusammenfassen
Ordnet es auf der rechten Seite an
Helligkeit (L)

6.
Die Rahmenebene mit dem Tube ist aktiv
Mit den Zauberstab außen klicken
Auswahl umkehren
Wechselt auf die anderen beiden Tubeebenen und drückt jeweils die Entf-Taste
Auswahl aufheben

7.
Nun wiederholt ihr die Schritte 4 – 6
Achtet darauf, dass eure Tubes größer sein müssen, die Ebenen sich unter den kleineren Tubes befinden sollten und ggf. Seitenverkehrt sind (siehe Vorschaubild)
Transparenz der beiden neuen Ebenen auf 70
Meine Ebenen sehen jetzt so aus




8.
Schreibt nun etwas mit euren Textwerkzeug und schiebt es nach unten
In Rasterebene umwandeln
Eye Candy 5 – Glass




Schlagschatten



9.
Zusammenfassen – sichtbar zusammenfassen
Kopieren
Bild - Rand hinzufügen in einer dunklen Farbe – 2 Pixel
Bild - Rand hinzufügen in einer hellen Farbe – 2 Pixel
Bild - Rand hinzufügen in einer dunklen Farbe – 2 Pixel
Bild - Rand hinzufügen in einer hellen Farbe – 25 Pixel
Mit den Zauberstab markieren und in einer Auswahl einfügen
VM Natural – Splash!





Auswahl aufheben
Bild - Rand hinzufügen in einer dunklen Farbe – 2 Pixel
Bild - Rand hinzufügen in einer hellen Farbe – 2 Pixel
Bild - Rand hinzufügen in einer dunklen Farbe – 2 Pixel

Schreibt das Copyright und euren Namen drauf.

Ich hoffe, euch hat dieses auch Tut Spaß gemacht.

Liebe Grüße
Cheryn

 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"